• Islandpferdehof Weierholz

Zuchtbeurteilung 2014 Brunnadern


Bjarni hat an der vergangenen Körung in Brunnadern einige Pferde vorgestellt. Aus Frankreich für Sophie Clémentz hat er die beiden Hengste Stirnir frá Vorsabæ 2 und Þor du Schlossmatt vorgestellt. Stirnir bekam 7.80 Punkte für Reiteigenschaften und 7.93 für das Gebäude, was eine Schlussnote von 7.85 ergab. Þor erhielt für die Reiteigenschaften 7.53 Punkte und für das Gebäude 7.37 und somit 7.47 als Gesamtnote. Aus Deutschland stellte er für Eberhard Burr die grosse Stute Línleik von Ásgard vor. Sie bekam 8.13 für Reiteigenschaften und 7.76 für das Gebäude. Dies ergab eine Gesamtnote von 7.98 Punkten. Für Anja Egger- Meier stellte er Sæðis vom Talbach vor. Die schöne Stute erhielt 7.83 Punkte für Reiteigenschaften und 8.02 für Gebäude. (Gesamtnote = 7.90) Für Cyrille und Sandro Cappai zeigte er die schnelle Stute Þorðis frá Lækjarbotnum (Gewinnerin von zwei Goldmedaillen an der WM in Berlin in den Passdisziplinen 250m und Speedpass der jungen Reiter). Sie wurde mit 8.51 Punkten in den Reiteigenschaften bewertet und einer Gebäudenote von 7.76. Dies ergab dies die Gesamtnote von 8.21 Punkten. Wir gratulieren vorab Bjarni für das professionelle Vorstellen der Pferde und allen Züchtern und Besitzern herzlich!

Für die Fotos bedanken wir uns bei Sophie Clémentz!

#2014 #Brunnadern #Islandpferde #FEIFRanking #BjarniJónasson

3 Ansichten

 © 2020 Islandpferdehof Weierholz

  • Facebook
  • Instagram