Gæðingakeppni in Esslingen und Turnier Biel Benken

Das Team Weierholz war sowohl bei strahlendem Sonnenschein als auch bei Regen und Sturm erfolgreich.

Im Gæ­ðingakeppni-A belegte Bjarni Jónasson mit Geysir vom Säghof (Besitzerin Karin Divo) den 3. Rang. Auch mit Pjatla vom Lichtensteig (Besitzerin Anja Egger-Meier) qualifizierte er sich ebenfalls, konnte aber nur ein Pferd in der Endausscheidung reiten.
Im Gæðingakeppni-B ritt er mit Eiður vom Kronshof auf den 6. Rang, ein hervorragendes Ergebnis für das erste Turnier des jungen Hengstes!

Sæðis vom Talbach, (Besitzerin Anja Egger- Meier) die talentierte Halbschwester von Pjatla, erreichte den 2. Platz in der Töltprüfung T3.

Kóngur frá Lakjamōti gewann mit Markus mit einer schnellen Zeit von 7.84 Sekunden den Speedpass.

Gute Ergebnisse wurden auch in Biel Benken erzielt. Mit Djásn frá Hnjúki gewann Bjarni die Fünfgangprüfung. Markus erreichte in derselben Prüfung mit Geysir den guten 4. Rang und Eiður kam unter seiner Reiterin Pernille Lyager Möller im Viergang auf den 3. Platz.

 

 

Islandpferdeturnier in Biel-Benken vom 5. bis 6. Oktober 2013

 

Please reload

Frühere Beiträge
Please reload