Das Team Weierholz

Markus reitet seit seinem 20. Lebensjahr intensiv Islandpferde und ist mit seinen Sportpferden an Turnieren erfolgreich. Mit ebenso viel Spass reitet er geschmeidige, leichtrittige Freizeittölter. Markus erteilt Reitstunden und ist im Beritt und der Ausbildung der Pferde tätig. In der Landwirtschaft bemüht er sich unter anderem für die Gewinnung von gutem Pferdefutter.

Inhaber

Markus Albrecht Schoch

Doris reitet seit ihrer Kindheit, mit zwanzig Jahren ritt sie das erste Mal auf einem Islandpferd. Von dieser Stunde an war klar, dass die Zukunft diesen liebenswerten Pferden gehören wird!

Inhaberin

Doris Schoch Albrecht

Bjarni ist ein begnadeter 

Islandpferdemann mit extrem

viel Pferdegespür.

In Island beschäftigt er sich seit Jahren erfolgreich mit der Ausbildung von guten Zuchtpferden und deren Vorstellung an Körungen.

Bei uns auf dem Hof erteilt er Reitstunden und Kurse und bildet Pferde aus.

Unsere Verkaufspferde werden von Bjarni in Island sorgfältig ausgewählt.

Partner

Bjarni Jónasson

Wie hat er es mit den Islandpferden?

Simon mag es, wenn die Pferde lustigen Unfug machen und ihm beim Misten z. B. den Rechen klauen und damit im Maul davon rennen.

Mitarbeiter Landwirtschaft

Simon Krähenbühl

Rafael hat noch nicht viel Erfahrung im Umgang mit Islandpferden. Sie wirken aber sehr sanft und lieb auf ihn und er freut sich auf die Chance, die Tiere besser kennenzulernen.

Mitarbeiter

Rafael Schaefli

Leandra kümmert sich hauptsächlich um die Pferde – und zwar mit viel Hingabe und Verantwortungsbewusstsein. Sie mag den Umgang mit den Tieren sehr und hat dank ihrer ruhigen Art einen guten Draht zu ihren Schützlingen.

Pferdepflegerin

Leandra Neeser

© 2019 - Islandpferdehof Weierholz | Eschenz